DIE KANZLEI  | UNSERE RECHTSGEBIETE  | PUBLIKATION  | SEMINARANGEBOTE  | KONTAKT

newsletter
  Impressum

>> Nach oben
>> Gesamte Broschüre als Download.
<< Zurück zu Publikation


Breiholdt Voscherau
Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Büschstrasse 12
Steinwayhaus Ecke Colonnaden 29
20354 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 8222 618 0
Fax: +49 (0) 40 8222 618 18
E-Mail: Elektronische Visitenkarte

Vollmacht (PDF)



"Eine Wohnung mieten - aber wie?"

Heute eine neue oder andere Wohnung zu finden, stellt sich nicht mehr so problematisch dar, wie vor 10 oder 20 Jahren. Eine "Mangellage" kann jedenfalls derzeit nicht festgestellt werden; die Rechtsprechung der letzten Jahre hat dies bestätigt. Trotzdem bleibt immer die Frage, wie man eine Wohnung sucht und findet. Was ist bei Abschluss eines Wohnraummietvertrages zu beachten und welche Rechte und Pflichten übernehmen Vermieter und Mieter? Eine Antwort auf diese Fragen hat bisher auch nicht das am 01. September 2001 in Kraft getretene Mietrechtsreformgesetz vollständig gegeben. Zwar sind die gesetzlichen Bestimmungen über das bisher geltende Mietrecht des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) neu strukturiert worden. Das Ziel der Reform, das Mietrecht im Sinne von Klarheit, Verständlichkeit und Transparenz zu vereinfachen und zu modernisieren, um so dazu beizutragen, dass die Zahl der Streitigkeiten und Prozesse zwischen den Mietvertragsparteien abnimmt, ist bisher jedoch nicht erreicht worden. Vermieter und Mieter sind nach wie vor auf Auskünfte von Fachjuristen bzw. auf Entscheidungen der Fachgerichte angewiesen. Dabei spielen Grundrechte, die eine Grundrechtsgarantie auch auf die privatrechtlichen Beziehungen der Staatsbürger ausstrahlen, im Bereich des Wohnraummietrechts und der dazu ergangenen Rechtsprechung eine entscheidende Rolle.

In der Serie zum Mietrecht hat Ricarda Breiholdt, Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht in Hamburg, in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Abendblatt und dem Immobilienverband Deutschland (IVD Nord e.V.) die jetzt geltende Rechtsprechung hierzu zusammengestellt. Was bei der Wohnungssuche, bei der Anmietung von Wohnraum, während der Mietzeit und an deren Ende zu beachten ist, schildert die Autorin in den einzelnen Artikeln.

Die Broschüre erscheint in vierter Auflage, nachdem die Abendblatt-Serie und die bisherigen Auflagen dieser Broschüre ein großes Echo in der Öffentlichkeit gefunden haben.
Das Hamburger Abendblatt und der Immobilienverband Deutschland IVD Verband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen Region Nord e. V., haben die Autorin gebeten, eine aktualisierte und der heutigen Rechtsprechung angepasste vierte Auflage der Broschüre zusammenzustellen.

Ricarda Breiholdt, Fachanwältin für Miet- und WE-Recht

Hamburger Abendblatt
Immobilienverband Deutschland IVD Verband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen Region Nord e. V.,


Hamburg, im Februar 2012

Gesamte Broschüre als Download.



   HOME | DIE KANZLEI | UNSERE RECHTSGEBIETE | AKTUELL | SEMINARANGEBOTE | KONTAKT | IMPRESSUM