die Kanzleiunsere RechtsgebieteaktuellseminarangeboteKontakt

newsletter
Breiholdt & Voscherau - Rechtsanwälte
Wohnungseigentumsrecht
Maklerrecht
MIET- UND PACHTRECHT
Baurecht
Grundstücksrecht


Aktuell
  Impressum

>> Nach oben
>> Wohnungseigentumsrecht
>> Baurecht
>> Wohnraummietrecht
>> Maklerrecht
>> Allgemeines Immobilienrecht

>> Vollmacht (PDF)


Büschstrasse 12
Steinwayhaus Ecke Colonnaden 29
20354 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 8222 618 0
Fax: +49 (0) 40 8222 618 18
E-Mail: Elektronische Visitenkarte


Publikationen
BGH vom 22.04.2009: Rechtsprechung zur Wohnflächenabweichung (pdf)
Neueste Rechtsprechung zum Maklerrecht (pdf)
Die Selbstauskunft des Mieters: "Darf der Vermieter alles fragen?" (pdf)
Was ändert sich: "Novellierung der Heizkostenverordnung" (pdf)
NEU ! Broschüre im Hamburger Abendblatt: "Eine Wohnung mieten aber wie?"
IVD-Sonderheft: "Provision bei Verkauf von Unternehmen" (pdf)
Rauchwarnmelder:  "Rauchwarnmelder aus der Sicht des Vermieters und
 der Wohnungseigentümergemeinschaft" (pdf)
Energierecht-2009:  "Was gib es Neues?" (pdf)

Urteil der Woche
Eigenbedarf einer GbR

Artikel im Wohnungseigentumsrecht:
- Aufstellen einer Parabolantenne
- Keine Beschlusskompetenz der Wohnungseigentümerversammlung für
  Änderungen der Teilungserklärung

- Der Verwalter ist bei Baumängeln nicht selbst zur Einleitung
  entsprechender Beseitigungsmaßnahmen verpflichtet

- Kostenerstattung bei einer Mehrfachvertretung von Wohnungseigentümern
- BHG entscheidet über den Geschäftswert für die notarielle Beglaubigung
  der Unterschriften unter einen Beschluss über die Bestellung des Verwalters
  einer Wohnungseigentumsgemeinschaft

- Tätige Mithilfe von Wohnungseigentümern
- Wärme-Contracting in der WEG-Anlage
- Tiere in Mietwohnungen
- Malen oder zahlen ?
- Beseitigung baulicher Veränderungen.
- Durchsetzung von Mängeln am Gemeinschaftseigentum.
- Bezugsfertigkeit von Wohnungen in Großbaustellen.
- Gewährleistungsausschluss nur wenn Käufer Arglist nachweist
- Änderung des Kostenverteilungsschlüssels durch Mehrheitsbeschluss
- Verwalter-Zustimmung zum Betrieb eines Pflegeheims
- Kostenverteilungsschlüssel für Betriebs- und Verwaltungskosten
- Errichtung einer Mobilfunkanlage
- Verhalten eines durch Miteigentümer geschädigten Wohnungseigentümers
- Instandhaltungskosten der Warmwasser-Versorgung
- Wohnungseigentum als Einrichtung für betreutes Wohnen
- Verwirkung des Anspruchs auf Sondernutzung
- Anspruch von Wohnungseigentümern auf Einräumung eines Notweges
- Feuchtigkeitsschäden in der Wohnungseigentumsanlage
- Gültigkeit von Beschlüssen der Wohnungseigentümer
- Parabolantenne
- Nutzung einer Eigentumswohnung als Pflegeeinrichtung
- Prozessführungsbefugnis des Verwalters
- Installationsgeräusche
- Zur Abgrenzung von Instandhaltungsmaßnahmen zu
   Instandsetzungsmaßnahmen
- Einsicht in die Einzelabrechnungen zur Jahresgesamtabrechnung
- Parabolantenne und kein Ende
- Androhung von Versorgungssperren bei übermäßigen
  Wohngeldrückständenist

- Veränderte Nutzung von Teileigentum
- Versorgungssperre gegenüber einzelnen Wohnungseigentümern,
   die die fälligen Wohngeldzahlungen nicht leisten.

Artikel im Wohnraummietrecht:
- Flächenabweichungen und ihre Folgen (PDF)
- Zur Gültigkeit einer vom Vermieter verlangten Bearbeitungsgebühr (PDF)
- Neue Entscheidung des BGH zur Kündigung von Mietverhältnissen zur
  wirtschaftlichen Verwertung eines Grundstücks durch Abbruch eines
  sanierungsbedürftigen Wohngebäudes und Errichtung einer neuen
  Wohnanlage (PDF)

- Zweifamilienhauskündigung auch möglich, wenn in dem fraglichen Gebäude
  neben zwei Wohnungen auch Gewerberäumlichkeiten befindlich sind?

- Renovierungsverpflichtung bei unwirksamer Schönheitsreparaturklausel
- Kündigung ohne Abmahnung
- Selbstbeseitigung
- Abmahnung des Mieters
- Mietaufhebungsvertrag statt langwieriger Räumungsprozesse
- Zweckentfremdungsverordnung für Hamburg weiter gültig
- Mieterhöhungen wegen Modernisierung
- Dem Vermieter steht kein Beseitigungsanspruch zu
- Untermiete im Wohnraummietverhältnis
- Zustellung von Nebenkostenabrechnungen per Gerichtsvollzieher ?
- Bundesgerichtshof kippt weitere Schönheitsreparaturklausel
- Schriftform bei Verzicht auf eine Eigenbedarfskündigung
- Sachverständigen in Mietrechtsstreitigkeiten ist unzulässig
- Vorsicht bei der Verwendung von Quotenklauseln!
- Fälligkeit der Betriebskostenabrechnung bei preisfreiem Wohnraum
- Betriebskosten bei Leerstand von Wohnungen
- Mobilfunkantenne installieren
- Wohnfläche: Vorstellung der Vertragsparteien ist entscheidend
- Energiepass: Noch abwarten
- Untervermietung
- Kein Anspruch auf Rechnungskopien

Artikel im Gewerberaummietrecht:
- Ausschlussfrist für Betriebskostennachforderungen im Gewerbemietrecht
- Benachteiligung des Gewerberaummieters bei vollständigem
  Ausschluss des Mietminderungsanspruchs

- Schriftform bei Mietverträgen: Eine unendliche Geschichte
- Geistige Emissionsbeeinträchtigungen
- Fälligkeit der Miete abweichend von den gesetzlichen Bestimmungen
- Keine Verpflichtung zur Zahlung weiterer Untermiete
- Überbürdung von Hausverwaltungskosten in unbezifferter Form
- Haftung des Vermieters bei Beschädigung von Elektrogeräten?
- Beweislast im Mietvertragsverhältnis bei Schäden an Sachen des Mieters

Artikel im Baurecht:
- Durchsetzung von Mängeln am Gemeinschaftseigentum
- Bauzeitverlängerungen führen nicht zur Ingenieurshonorarerhöhung
- Architektenhonorar für Akquisitionsleistungen
- Bolzen erlaubt!
- Ablösung eines Gewährleistungseinbehalts durch unbefristete
  Bürgschaft möglich


Artikel im Maklerrecht:
- Keine Maklerprovision bei Kaufpreisabweichung um 25 %
- Entgeldantspruch bei Übersendung von Wohnungslisten
- Zum Provisionsanspruch des Maklers bei nicht durchgeführtem Kaufvertrag
- Provisionspflichtige Maklertätigkeit für den Verkäufer
- Zum Entstehen und zum Verzicht auf den Maklerprovisionsanspruch
- Zu den Aufklärungs- und Nachforschungspflichten des Maklers
- Provisionsrückzahlungsverlangen des Käufers vom BGH zurückgewiesen
- Keine Verwirkung des Provisionsanspruches, wenn der bei der
  Beurkundung des Kauvertrages anwesende Makler, der vor der
  Beurkundung den Käufer auf Schwammbefall hingewiesen hat,
  dies bei der Beurkundung nicht noch einmal wiederholt

- Voraussetzung für den Provisionsanspruch bei Anmietung
  einer weiteren Büroeinheit

- Provisionsanspruch des Maklers bei Beauftragung durch den
  Insolvenzverwalter

- Zur Wirksamkeit der Reservierungsvereinbarung im Maklerrecht
- Wirksame Reservierungsvereinbarung
- Provisionsanspruch bei der Wohnungsvermittlung
- Provisionsanspruch wenn Eigentümer Entscheidung noch offen
- Kausalzusammenhang Familie
- Widerruf des Maklerauftrages?
- Kein Rückzahlungsanspruch des Mieters gegenüber Makler
- Provisionsgefährdung bei vertraglichem Rücktrittsrecht
- Auskunftspflicht des Vermittlers von Ferienwohnungen
- Sorgfaltspflichten des Maklers bei Übernahme von Informationen
- Provisionsanspruch bei Ausübung des Vorkaufsrechts
- Bundesgerichtshof verneint Erstattungsanspruch
- Abmahnung außerhalb des Wettbewerbsrechts
- Provisionsanspruch bei Ausübung des Vorkaufsrechts
- Ist eine Innenprovision von 18,5 % offen zu legen?
- Wirksamkeit der Einbauküche auf Provisionsabrede
- Maklerfreundliche Rechtsprechung des BGH
- Provisionspflicht des Maklerkunden
- Der Provisionsanspruch bei sog. Koppelungsgeschäften
- Aufklärungspflicht bei Vereinbarung von Innenprovisionen
- Mitursächlichkeit: Der Bundesgerichtshof schafft Klarheit
- Makler auf Wohnpark-Bauschild als Verkäufermakler
- Provisionsanspruch des Maklers zum zweiten
- Provisionsanspruch des Maklers
- Der qualifizierter Alleinauftrag
- Zustandekommen des Maklervertrages über Internet
- Preisverhandlungen
- OLG Rostock zum Maklernachweis
- BGH zum Wohnungsvermittlungsgesetz
- Tipps für Makler
- "Verwalter = Makler = Provision?"
- Zur Sache: Ohne Preis kein Fleiß
- Keine Aufklärungspflicht des Maklers bei Fertighaus
- Was der Makler wissen muss

Artikel im Allgemeinen Immobilienrecht:
- Zur Frage des Notweganspruches bei Wohngrundstück, das nur zu Fuß
  oder mit Fahrrad über eine öffentliche Fläche erreicht werden kann

- Keine Verpflichtung des Notars bei Beurkundung eines notariellen
  Kaufvertrages über den Verkauf einer Eigentumswohnung,
  Einsichtnahme in die Grundakten zu nehmen

- Ausweitung des Mieter-Vorkaufsrechts auf die Realteilung eines mit zu
  Wohnzwecken vermieteten Einfamilienhäusern bebauten Grundstücks

- Zwangsversteigerung und Selbstmordgefahr
- Gewährleistungsausschluss beim Verkauf sanierter Gebrauchthäuser
- Sammlung der Bodenrichtwerte
- Zuwachs an Rechtssicherheit für GbR
- Wiederkaufsrecht zu Gunsten der öffentlichen Hand
- Vergütung des Zwangsverwalters
- Lärmende Kinder
- Rechte des Käufers vom BGH gestärkt
- Zur Sachverständigenhaftung des Wertgutachters gegenüber
  dem Ersteigerer im Zwangsversteigerungsverfahren


   HOME | DIE KANZLEI | UNSERE RECHTSGEBIETE | AKTUELL | SEMINARANGEBOTE | KONTAKT | IMPRESSUM